27. Juni 2017

Evoli – entscheide selbst

Evoli hat viele Gesichter

 

Jeder der sich jemals mit Pokemon beschäftigt hat kennt das Pokemon Evoli. Süß, knuffig aber hintenraus sehr vielseitig! Es kann sich nämlich in gleich 3 verschiedene Pokemons weiterentwickeln.

  • Blitza (Elektro Pokemon)
  • Aquana (Wasser Pokemon)
  • Flamara (Feuer Pokemon)

In Pokemon Go benötigt ihr 25 Evoli Bonbons um es weiter zu entwickln. Du kannst entweder dein Evoli einfach auf gut Glück weiter entwickeln oder bewusst !

Um zu beeinflussen wie sich Evoli weiterentwickeln soll gibt es einen einfachen Trick! Gibt einfach einen Spitznamen anstatt des richtigen Namens ein bevor du es sich weiterentwickeln lässt.

Diese Spitznamen schaffen Veränderung

 

  • Sparky – dann erhältst du Blitza
  • Rainer – dann erhältst du Aquana
  • Pyro – denn erhältst du Flamara

 

Bislang hat dieser simple Trick für Pokemon Go bei jedem in meinem Umfeld funktioniert. Entweder war es purer Zufall oder es ist wirklich so einfach ! Probiert es einfach aus und teilt eure Ergebnisse uns gerne mit!